Mark Buxton

Mark_Buxton

„Parfümkreation ist wie das Entstehen eines Bauwerks. Wir fügen einen Baustein hinzu, und am Ende hat alles seine Bedeutung. Das Ziel des Parfümeurs ist es, der Kreation mit seinem Baustein eine besondere, alles überdauernde und  unvergessliche Note zu geben.“

Geboren in England, aufgewachsen bei Hamburg, heute beheimatet in Paris: Nach seiner Ausbildung zum Parfümeur in Holzminden katapultierte sich Mark Buxton durch eine Duftkreation für das Fashionlabel Comme des Garçons in die erste Liga der Parfümeure. In den 25 Jahren, in denen er für die Duftindustrie arbeitete, hat er mehr als 50 Düfte für die Haute Parfümerie geschaffen; 2012 rief er sein eigenes Label Mark Buxton Perfumes Collection ins Leben und kreiert dort seither Luxusdüfte nach seinen eigenen, hohen Ansprüchen.

Mark Buxton ist außerdem einer der Köpfe hinter dem französischen Nischenduftanbieter Nose Shop (http://www.nose.fr) und Mitbegründer des Dufthauses Perfarium (http://www.perfarium.com).