French Leather

Was es bedeutet, französisch zu sein? Auf trügerische Weise locker sein. Nie nachlässig. Stil aus dem Stegreif. Rosen wachsen neben Leder. Der beste Tisch im Lieblingscafé. Der Duft von Wildleder in einer Handtasche. Talent. Nur eine Zigarette. Limette. Vertrauen ins eigene Schicksal. Kleines wichtig nehmen. Gegensätze vereinen. Den Namen jeder Brücke in Paris kennen. Zedernholz. Charme. Niemals verloren sein. Wohlplatzierte Schönheitsflecken. Rosa Pfeffer. Improvisieren. Recht haben. Die Hüllen zum besten Zeitpunkt fallen lassen. Moschus. Küsse.

Riechstoffe: Limette | Rosa Pfeffer | Wacholderbeeren | Rose | Muskatellersalbei | Zedernholz | Benzoeharz | Vetiver | Moschus | Wildleder Akkord

Hauptnoten: Limette | Rose | Wildleder