Project Renegades von Geza Schön

Geza Schön, Erfinder von Escentric Molecules, The Beautiful Mind Series und Kinski, sorgt wieder für Überraschungen. Sein Duft hat Pfeffer, und das darf man wörtlich nehmen. Als „Abtrünniger“ hat sich Geza Schön einem seiner Lieblinge, den Rosa Pfefferbaum, gewidmet – und olfaktorisch von der Beere über die Rinde bis hin zu den Blättern zu neuem Leben erweckt. Eine eigensinnige, mystische, komplexe Kreation, die genau solche Träger sucht.

Kopf: Rosa Pfeffer Öl | Rosa Pfeffer Absolue | Schwarze Johannisbeere | Zitrone | Limette | Bergamotte
Herz: Tanne | Wacholder | Osmanthus Absolue | Hedione | Schwertlilie Absolue | Mate
Basis: Iso E Super | Zedernholz | Sandelholz | Labdanum | Weihrauch | Moos | Myrrhe | Castoreum | Moschus