FORM

Die Inspiration: die Gestalt, die wir uns durch Kleidung geben – ein Duft kann dasselbe leisten, auch ohne eigene physische Form.

Kopf: Bergamotte | Ylang Ylang | Geranie | Elemi | Kardamom
Herz: Jasmin | Wildleder | Zistrose | Benzoe | Kümmel
Basis: Eichenholz | Patschuli | Moschus | Birkenteer | Zedernholz

A Day in my Life

A Day in my Life ist eine Verneigung vor der Königin der Blumen, eine kreative Liebeserklärung. Der Duft steht für eine Rose „out of space“, futuristisch, vibrierend, sinnlich  – und absolut unvergänglich.

Kopf:     Peruanischer Pfefferbaum | Mandarine | Rosenöl
Herz:     Elemi | Maiglöckchen | Rose Absolue
Basis:    Zistrose Absolue | Patschuli | Sandelholz | Rose Concrète

 

Dreckig bleiben

Dreckig bleiben bedeutet, mit den besten Freunden in der gemütlichen Jogginghose am Fluss um das Lagerfeuer zu sitzen – die Füße im Sand und ein Glas Wein in der Hand. Kein Kostümchen, keine High Heels, kein weißes Hemd. Nicht tun als ob, sondern einfach sein. Keine Etikette, keine Tricks. Ich bin ich. Und am nächsten Morgen krabbele ich aus dem Bett, bin glücklich und zufrieden und trage immer noch den Duft der Nacht und des Lagerfeuers an mir. Besser kann es nicht sein.

Kopf:     Bergamotte | Neroli | Mandarine | Ingwer
Herz:     Rauchige Öle der Zistrose | Öle der Gurjum-Pflanze | Elemi | Öl des Balsambaumes
Basis:    Zeder | Öl aus Guajakholz | Sandelholz | Vanille

mb03

mb03 ist frivol und jede Sünde wert – ein Hauch Kathedrale, ein Hauch Nachtclub. Parfümeur Mark Buxton gilt als einer der ideenreichsten Köpfe der Branche. Sein Stil: mystisch, provokant, subversiv, wie gemacht für den Großstadtdschungel.

Kopf:     Ungewöhnlich genug – es gibt keine klassische Kopfnote
Herz:     Strahlende, würzige Elemente wie Römische Kamille, Roter Pfeffer und Elemi bilden den Auftakt.
Basis:    Nicht weniger ungewöhnlich – die Harmonie mit sakralen Noten von Zistrose | Kaschmirholz | Styrax | Ambra | Moschus | Weihrauch | Sandelholz | Patschuli

Für Fans von Weihrauch, perfekt für abends, sehr erogene Note.

eo03

eo03 ist eine Extravaganz in Weiß, ein subtiles Was-kostet-die-Welt. Parfümeur Egon Oelkers überzeugt als Mann des diskreten Luxus und der raffinierten, ausbalancierten Kompositionen.

Kopf:     Grüne, fruchtige Elemente.
Blattgrün | Orangenblüte | Pfeffer | Pfirsich | Himbeere | Neroli

Herz:     Exotische Interpretation eines weißen Blütenthemas – facettenreich mit
Maiglöckchen | Ägyptische Jasmin | Tuberose | Ylang | Nelkenblüte | Veilchen

Basis:    Raffiniert abgerundet mit einem sinnlichen Ambra-Moschus-Komplex.
Elemi | Sandelholz | Vetiver | Mandel | Ambra | Moschus

Für Blumennotenliebhaber, Frühling|Sommer, sehr weiblich