Hien Le No. 1

Die Inspiration: Smarte Tennisbekleidung der 60er und 70er Jahre und der kalifornische Lifestyle dieser Epoche.

Kopf: Zitrusöl | Grüne Mandarine | Pfefferminze | Rosmarin | Orangenblüte
Herz: Maiglöckchen | Thymian | Mango | Magnolie | Sandelholz 
Basis: Vetiver | Patschuli | Zedernholz | Moschus | Ambra |Guajak Holz

/L

/L (sprich: Slash L) steht für Luxus, Laster und Lenzen. Das Geheimnis des Dufts besteht in luxuriöser Verschwendung: /L ist hypnotisch, soll verführen, vielleicht ein wenig süchtig machen. In der Kopfnote von /L kontrastieren rosa Pfeffer, Thymian, Kardamom und Ingwer mit mediterraner Bergamotte und Grapefruit. Im Herzen des Dufts erblühen Blumen und Blüten, bevor /L in einer abgründigen, rauchigen Tiefe von Leder, Hölzern und kostbarem Weihrauch ausklingt – Luxus ohne Last!

Kopf:     Mandarine | Ingwer | Elemiharz | Kardamom | Thymian | Bergamotte
Herz:     Veilchen | Magnolie | Maiglöckchen | Orangenblüte | Iris
Basis:    Wildleder | Amber | Vetiver | Olibanum | Rauch | Zedernholz | Sandelholz

A Day in my Life

A Day in my Life ist eine Verneigung vor der Königin der Blumen, eine kreative Liebeserklärung. Der Duft steht für eine Rose „out of space“, futuristisch, vibrierend, sinnlich  – und absolut unvergänglich.

Kopf:     Peruanischer Pfefferbaum | Mandarine | Rosenöl
Herz:     Elemi | Maiglöckchen | Rose Absolue
Basis:    Zistrose Absolue | Patschuli | Sandelholz | Rose Concrète

 

hb01

hb01 – das ist die Macht der Eleganz, fast schon Magie. Parfümeur Henning Biehl lässt in seinen Kreationen stets Harmonie entstehen. Sein Stil: die elegante Liaison der Gegensätze. Natürlichkeit gepaart mit Fantasie, exklusiv und sehr feminin.

Kopf: Eine explosionsartiger Auftakt moderner, grün-fruchtiger Komponenten:
Orangenblüte | Cassis | Pfirsich | Blattgrün | Bergamotte
Herz: Ein romantisches Blütenbouquet mit exotischem Touch – dank Rose | Jasmin | Maiglöckchen | Iris | Tuberose | Ylang
Fond: Leicht animalische Noten mit einem eleganten Holzfond als Ausklang – Vanille | Zedern | Sandelholz | Moschus

eo03

eo03 ist eine Extravaganz in Weiß, ein subtiles Was-kostet-die-Welt. Parfümeur Egon Oelkers überzeugt als Mann des diskreten Luxus und der raffinierten, ausbalancierten Kompositionen.

Kopf:     Grüne, fruchtige Elemente.
Blattgrün | Orangenblüte | Pfeffer | Pfirsich | Himbeere | Neroli

Herz:     Exotische Interpretation eines weißen Blütenthemas – facettenreich mit
Maiglöckchen | Ägyptische Jasmin | Tuberose | Ylang | Nelkenblüte | Veilchen

Basis:    Raffiniert abgerundet mit einem sinnlichen Ambra-Moschus-Komplex.
Elemi | Sandelholz | Vetiver | Mandel | Ambra | Moschus

Für Blumennotenliebhaber, Frühling|Sommer, sehr weiblich

eo01

eo01 ist ein wärmender Balsam für die Seele. Ein typischer Duft von Parfümeur Egon Oelkers – einem Mann des diskreten Luxus und der raffinierten, ausbalancierten Kompositionen.

Kopf:   Frische, fruchtige Akkorde.
Tangerine | Blutorange | Kardamom | Muskat | Aprikose | Kokosnuss
Herz:    Dezente Blumigkeit aus Rosenholz | Piment | Iris | Orchidee | Maiglöckchen
Basis:     Perfekt harmonisiert mit balsamischen, holzigen und ambrierten Tönen:
Styrax| Vanille | Zimt | Tonkabohne | Zedernholz | Vetiver | Patschuli | Sandelholz | Ambra | Moschus

Sehr harmonisch und feminin, besonders für abends und kalte Tage.

al03

al03 ist kantige Kultiviertheit. Ein Duft, der warm ist und kühl zugleich – und definitiv nichts für kleine Jungs. al03 ist eine Komposition von Arturetto Landi: dem gelernten Chemiker, der durch Zufall Parfümeur wurde. Sein Stil ist opulent, grandios, komplex – große Oper für die Nase.

Kopf:     Ein strahlender, kühl-erfrischender Auftakt.
Pfirsich | Ananas | Bergamotte | Zitrone | Limette | Lavendel | Petitgrain | Minze | Gardenien-Blätter

Herz:     Herb-würzig mit raffinierter Blumigkeit.
Sternanis | Artemisia | Estragon | Muskatnuss | Rosmarin | Geranie | Nelke | Maiglöckchen | Jasmin | Iris | Rose | Orchidee

Basis:    Eine warme, geheimnisvolle Leder-Holz-Moos Kombination.
Zedernholz | Vetiver | Patschuli | Weihrauch | Labdanum | Leder | Eichenmoos | weißer Moschus | Ambra | Castoreum

Markant, individuell, elegant, besonders für Gentlemen

al01

al01 ist Cannes und Eleganz, sind Manolos und femme totale. al01 wurde geschaffen von Arturetto Landi: einem gelernten Chemiker, der durch Zufall Parfümeur wurde. Sein Stil ist opulent, grandios, komplex – große Oper für die Nase.

Kopf:     Strahlend fruchtig-blumig, wird durch grüne, wässrige, saftig-fruchtige Elemente bestimmt.
Galbanum | Ananas | Schwarze Johannisbeere | Pfirsich | Himbeere | Bergamotte | Basilikum

Herz:     Komplex, blumig, erscheint transparent, weich und klar.
Freesie | Veilchen | Narzisse | Orangenblüte | Ylang | Maiglöckchen | Jasmin | Gardenie | Heliotrop | Orchidee

Basis:    Holznoten mit puderigen Elementen und einem warmen Moschuskomplex.
Iris | Vetiver | Sandel | Eichenmoos | weißer Moschus | Ambra

Sehr weiblich, klassisch, chic, tagsüber und Frühling|Sommer