DARK WACKELWASSER

Laut peitschende Beats und Wahnsinnsrausch, Dunkelheit und zügellose Anonymität. Kostbare Essenzen, die in den Bann ziehen: Ingwer, Jasmin und Malz weben ein Band, Zedernholz zurrt es fest, Vetiver bewacht den Knoten.

DARK WACKELWASSER – dunkler kann man nicht erstrahlen.

 
Kopf:       Kardamom | Ingwer | Bergamotte | Zitrone
Herz:       Jasmin | Schwarze Orchidee
Basis:      Malz | Karamell | Zedernholz | Dunkler Moschus

The Beautiful Mind Series Vol. 2:
Precision & Grace

Die renommierte Balletttänzerin Polina Semionova inspirierte Parfümeur Geza Schön zu seinem neuen, zweiten Duft in der The Beautiful Mind Series: Precision & Grace übersetzt die besondere mentale Stärke einer Balletttänzerin in einen einzigartigen Duft.

Das Ergebnis ist ein Duft, der einen olfaktorischen Bogen zwischen erfrischend-fruchtigen und pudrig-floralen Noten schlägt. Das spritzige Aroma von Birnen eröffnet den Duft. Im Herzen findet sich ein ungewöhnlicher fruchtig-floraler Akkord aus ägyptischem Jasmin und Pflaume, in perfekter Harmonie mit Mimose, Freesie und Osmanthus. Die Basis ist warm und samtig mit Holznoten und Moschus. Ein Hauch von Schinus Molle (peruanischer Pfefferbaum) findet sich ebenfalls.

Kopf:     Birne | Bergamotte | Mandarine | Zitrone
Herz:     Ägyptischer Jasmin | Pflaume | Osmanthus | Mimose | Schinus Molle | Freesie | Veilchen | Rosenöl
Basis:    Sandelholz | Castoreum | Myrrhe | Moos | Ambra

SILVER

Das Metall Silber ist ein starker Lichtreflektor, und so mutet auch der Duft SILVER an: hell, kühl, scharf. Frisch mit Bergamotte und Zitrone in der Kopfnote und zugleich sinnlich und betörend mit Koriander, Kardamom, Ingwer und Lilie; darüber schweben leicht Vetiver, Zeder und ein Hauch Moschus.

Kopf:     Bergamotte | Kardamom| Zitrone | Koriandersamen | Wacholder
Herz:     Ingwer | Magnolie | Jasmin | Osmanthus | Wasserlilie | Iris | Veilchen
Basis:    Benzoeharz | Styraxharz | Labdanum (Zistrose) | Vetiver | Zedernholz | Moschus

al03

al03 ist kantige Kultiviertheit. Ein Duft, der warm ist und kühl zugleich – und definitiv nichts für kleine Jungs. al03 ist eine Komposition von Arturetto Landi: dem gelernten Chemiker, der durch Zufall Parfümeur wurde. Sein Stil ist opulent, grandios, komplex – große Oper für die Nase.

Kopf:     Ein strahlender, kühl-erfrischender Auftakt.
Pfirsich | Ananas | Bergamotte | Zitrone | Limette | Lavendel | Petitgrain | Minze | Gardenien-Blätter

Herz:     Herb-würzig mit raffinierter Blumigkeit.
Sternanis | Artemisia | Estragon | Muskatnuss | Rosmarin | Geranie | Nelke | Maiglöckchen | Jasmin | Iris | Rose | Orchidee

Basis:    Eine warme, geheimnisvolle Leder-Holz-Moos Kombination.
Zedernholz | Vetiver | Patschuli | Weihrauch | Labdanum | Leder | Eichenmoos | weißer Moschus | Ambra | Castoreum

Markant, individuell, elegant, besonders für Gentlemen

al02

al02 für die Raubkatzen-grandezza – und den großen Auftritt. al02 ist der zweite Duft von Arturetto Landi für biehl. parfumkunstwerke. Sein Stil: opulent, grandios, komplex – große Oper für die Nase.

Kopf:     Elegant, modern, grün-frisch-blumig.
Mandarine | Zitrone | Bergamotte | Pfirsich | Pflaume

Herz:     Fulminanter Blumen-Gewürz-Akkord.
Jasmin | Rose | Nelke | Kardamom | Zimt

Basis:    Warm, würzig-balsamisch mit ambrierter, puderiger Fixierung.
Weihrauch | Labdanum | Tonka | Vanille | Vetiver | Patschuli | Sandelholz | weißer Moschus

Opulent und extrovertiert, besonders für abends und feierliche Anlässe