Kopfkino für die Nase

Mit der jüngsten Duftserie 05 seiner Escentric Molecules Reihe ist Geza Schön aus meiner Sicht wieder ein echter Coup gelungen. Die Düfte stillen unsere ewige Sehnsucht nach dem Sommer – und das jetzt auch beim Duschen, denn der wunderbare Duft von Escentric 05 ist nun auch als Body Wash erhältlich.

Es wird geprägt durch das komplexe Molekül Cashmeran, weich und einhüllend, aromatisch holzig, süß-harzig. Begleitet wird es von typisch mediterranen Düften wie Bergamotte, Orange, Rosmarin und einem Hauch Feige.

Wie ich schon einmal erwähnte, bin ich ein großer Freund der Verlängerung von Parfüms in sinnvolle Produktlinien. Auch, wenn ein Body Wash zunächst einmal ein eher funktionales Produkt zu sein scheint: Eine Dusche macht diesen herrlichen Duft erst physisch erlebbar.

Gerade bei Escentric Molecules 05 finde ich das besonders stimmig, denn 05 hat eine Geschichte. Es ist meiner Meinung nach die persönlichste Kreation von Geza Schön, geschaffen quasi aus seinem Leben heraus: Geza hat die Düfte eingefangen, die ihn im Sommer auf seinem Weg von der Küste Mallorcas hinauf zu seinem kleinen Haus in den Bergen begleiten. Ein Weg, der schon vor tausenden von Jahren von den alten Römern benutzt wurde, der durch alte Wälder führt, vorbei an duftenden Kräutern, Blumen und einem Feigenbaum, umweht von einer Meeresbrise.

Wer in dieser Jahreszeit mit diesem Body Wash duscht oder es als Badezusatz verwendet, holt sich die Gerüche des mediterranen Sommers in sein Badezimmer. Jetzt nur noch die Augen schließen, und man ist am Meer …

Escentric Molecules 05 ist Duftpoesie und Kopfkino zugleich, eine Inspiration, ein Genuss für die Sinne, und es beflügelt die Fantasie. Was lässt sich Schöneres über einen Duft sagen?